Raiffeisen Maisfeldabend 2018

Auf den diesjährigen Maisfeldabend auf dem Betrieb Hubert Höner in Ennigerloh folgten viele Landwirte unserer Einladung. Neben der Vorstellung ausgewählter Sorten wurde in diesem Jahr die Düngung Schwerpunktmäßig thematisiert. Die Effekte unterschiedlicher Unterfußdünger sowie von Nährstoff- und Wachstumsbeizen im Feld konnten die Teilnehmer beurteilen und mit unseren Experten diskutieren.

Daniel Dabbelt, Robin Burat, Bernd Hollmann und Michael Lödde führten durch den Versuch und stellten neue, wie auch bereits mehrjährig erfolgreich geprüfte Maissorten vor.

Aufgrund der aktuellen Situation wurde auch das Thema Silierung – bei frühen Ernten und hohen Temperaturen erörtert. Frau Dr. Rahn von der AGRAVIS Raiffeisen AG berichtete von Ihren Erfahrungen und gab Praxistipps für eine erfolgreiche Silierung.

Wir danken Familie Höner für die tatkräftige Unterstützung und freuen uns bereits auf den nächsten Raiffeisen Maisfeldversuch!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.